TWSD wohnen plus... gGmbH

gemeinsam. mehr. erreichen.

Pflegezentrum Weimar-Legefeld

Pflegezentrum Weimar-Legefeld

Kontakt

Pflegezentrum Weimar-Legefeld
Kastanienallee 5
99428 Weimar OT Legefeld
Heimleitung:
Frau Renata Gärtner
Tel.: 03643 77290-0
Fax: 03643 77290-222
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+ Karte

+ Kontaktdaten

Pflegezentrum Weimar-Legefeld
Kastanienallee 5
99428 Weimar OT Legefeld
Heimleitung:
Frau Renata Gärtner
Tel.: 03643 77290-0
Fax: 03643 77290-222
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+ Karte

Pflegezentrum Weimar-Legefeld

Anfang des Jahres 2015 eröffnete eine neue Einrichtung der Alten- und Krankenpflege in Legefeld, einem Ortsteil der Stadt Weimar. Der Flachdachbau, welcher im Design manche Formen des mit Weimar zu verbindenden Bauhausstils wiederspiegelt, befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zum Betreuten Wohnen in Legefeld und ist somit Teil einer Gemeinschaft für Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Voraussetzungen.

Die Pflegeeinrichtung ist im Wohngruppenprinzip gebaut und umfasst 4 Bereiche mit jeweils 12 Einheiten. Dabei hat jede Wohngruppe neben den 12 Einzelzimmern mit eigenem Bad einen eigenen Gemeinschaftsbereich, welcher über einen offenen Wohn- und Küchenbereich verfügt. Kleinere Veranstaltungen, z. B. Vorträge, therapeutische Angebote, gemeinsames Kochen oder Spielerunden können somit direkt in den Wohngruppen stattfinden. Für größere Feste und Veranstaltungen, z. B. musikalische Darbietungen, Tanz, Theater, Weihnachtsfeiern usw. steht den 4 Wohngruppen im ersten Obergeschoss ein Multifunktionsraum zur Verfügung.

Neben der Standard-Ausstattung des Bewohnerzimmers mit einem Pflegebett, großzügigem Kleiderschrank, Garderobe, Tisch mit Stühlen und einem Schreibtisch, stehen dem Bewohner TV Anschluss, Telefon und kabelloses Internet zur Verfügung. Zusätzlich wird die Ausstattung mit einem Minikühlschrank angeboten. Im Rahmen der Möglichkeiten können auch gern eigene Ausstattungsgegenstände mitgebracht werden. In den Einzelzimmern können sich die Bewohner zur Ruhe zurückziehen. Durch TV- und Internetanschluss besteht die Möglichkeit der individuellen Information und Unterhaltung. Der bewohnereigene Telefonanschluss ermöglicht den unkomplizierten Kontakt zu allen Freunden, Bekannten und der Familie. Dabei kann auch auf Wunsch und im Rahmen des Möglichen auf den Zimmern gegessen werden. Die Bewohnerbadezimmer und Pflegebäder können je nach Hilfebedürftigkeit individuell genutzt werden.

Trotz der überschaubaren Kapazität von nur 48 Bewohnern verfügt das Pflegezentrum über eine hausinterne Küche. Dies ermöglicht eine individuelle und frische Speiseversorgung aller Bewohner.

logo twsd

Trägerwerk Soziale Dienste
wohnen plus... gGmbH
Österholzstraße 11
99428 Nohra

Tel.: 03643 41511-0
Fax: 03643 41511-19
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.twsd-wohnenplus.de

Spendenkonto: Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE13 8602 0500 0003 4520 00
BIC: BFSWDE33LPZ